Gewerbemesse Täuffelen und Umgebung – Social Media Auftritt

Beitragsbild Digezz Gewerbemesse 2023

Alle fünf Jahre findet in Täuffelen eine grosse Gewerbemesse für lokale Unternehmungen aus dem örtlichen Gewerbeverein statt. Während zweieinhalb Tagen präsentieren dort über 60 Ausstellerinnen und Aussteller ihre Produkte und Dienstleistung den Messebesucher:innen. Im November 2023 war es dann endlich wieder so weit. Die Gewerbemesse Täuffelen und Umgebung öffnete vom Freitag, 10. bis Sonntag, 12. November 2023 ihre Tore. Was diesmal jedoch anders war als die Jahre zuvor: die Gewerbemesse hat erstmals einen eigenen Social Media Auftritt.

Nach der letzten Ausführung im Jahr 2018 erkannte das Organisationskomitee (OK) der Gewerbemesse bereits frühzeitig die Zeichen der Zeit und war sich rasch einig, dass für die nächste Messe im Jahr 2023 dem Ressort Werbung & Marketing der digitalen Präsenz eine höhere Bedeutung beigemessen werden müsste.

Und da kam ich ins Spiel. Bereits Ende 2021 wurde ich vom Ressortvorsteher Werbung & Marketing angefragt, ob ich aufgrund meines MMP-Studiums und dem neuerlangten Wissen, dass ich mir noch aneignen werde, den Social Media Auftritt der Messe 2023 von Grund auf aufbauen möchte. Da ich diesen Auftrag als grosse Chance in vielerlei Hinsicht sah, habe ich zugesagt und wurde dann ein Jahr vor der Messe, im November 2022, ins OK eingegliedert.

Nebst dem Social Media Auftritt, wo wir den Fokus von Anfang an auf die Plattform Instagram gesetzt haben, war ich zudem für die Aktualisierung der Inhalte auf der KMU Täuffelen und Umgebung (Gewerbeverein) Webseite, mit dem Schwerpunkt auf die Informationen zur Gewerbemesse, zuständig.  

Nach zahlreichen Vorbereitungssitzungen und einer gelungenen Gewerbemesse halte ich meinen Auftrag und die daraus entstandenen Produktionen, mit folgenden Zahlen und ersten Einblicken in meine Arbeit, fest:

NACH DER GEWERBEMESSE

Posten von 3 Rückblick-Reels.

Bitte akzeptiere die statistics, marketing Cookies um diesen Inhalt zu sehen.
Bitte akzeptiere die statistics, marketing Cookies um diesen Inhalt zu sehen.
Bitte akzeptiere die statistics, marketing Cookies um diesen Inhalt zu sehen.

Alle aufgezählten Storys, Beiträge und Reels findet ihr auf der Instagram-Seite der Gewerbemesse Täuffelen und Umgebung: https://www.instagram.com/gewerbemesse_taeuffelen_uu/

Unter dem Highlight „Aktivitäten„, können zudem noch heute die standspezifischen Aktivitäten der Ausstellerinnen und Aussteller bewundert werden.

(bas)

Vorbereitungen
Die Vorbereitungen für die Gewerbemesse 2023 starteten streng genommen bereits nach der letzten Gewerbemesse im Jahr 2018. Wie oben im Beitrag erwähnt, wurde es für mich jedoch erst ab November 2022 ernst, als ich ins OK der Gewerbemesse eingegliedert wurde.

Von da an hielt ich regelmässig Sitzungen mit 1-2 Videos und Fotos fest und durfte im März 2023 sogar an der ersten Ausstellerversammlung teilnehmen und sowohl die Versammlung als auch das anschliessende gemeinsame Abendessen filmisch und fotografisch festhalten.

Je näher der Anlass rückte, desto mehr produzierte ich Beiträge, Storys, kleine Kampagnen und Reels um unsere Follower:innen auf dem Laufenden zu halten.

 

Es ist so weit
Als die Gewerbemesse dann vor der Türe stand, rüstete ich mich mit meiner Canon 700D Kamera, meinem iPhone 13Pro, meinem iPhone Stativ und den J12 Wireless Microphones aus, um das ganze Wochenende im «Mobile First-Modus» laufend Momente der Messe festzuhalten. Mein MacBook Pro und alle nötigen Ladekabeln durfte vor Ort natürlich nicht fehlen, denn nach einer kurzen Shooting Runde, zog ich mich jeweils für 1-2 Stunden zurück und bearbeitete, vor allem mit dem Fokus auf die standspezifischen Aktivitäten, die eben aufgenommenen Momente, um sie möglichst zeitgleich auf Instagram zu posten.

Die zahlreichen Gespräche mit den Aussteller:innen, das ständige «auf Trab sein» um von einer coolen standspezifischen Aktivität zur nächsten zu gehen und so möglichst viele Impressionen zu sammeln, waren zwei meiner Highlights dieses Wochenendes.

Ein weiteres Highlight für mich waren die Aufnahmen der Messe-Attraktion. Dabei handelte es sich um die Munitaufe und die Präsentation der Total drei Lebendpreise fürs Seeländische Schwingfest 2024 (SSF2024), das ebenfalls in Täuffelen stattfinden wird. Für diese Aufnahmen switchte ich von meiner Rolle als OK-Mitglied der Gewerbemesse 2023 zur Fotografin fürs SSF2024, und hielt sowohl die Taufe wie auch die Sponsorenfotos der Sponsoren der Lebendpreise fest.

Und jetzt kommts: Rund eine Stunde nach der Munitaufe rufte mich der Gemeindepräsident zu sich und übermittelte mir die Kontaktdaten einer Journalistin, die noch ein passendes Bild der Taufe als Beitragsbild für einen Beitrag fürs Ajour App benötigt. Gesagt, getan. Innert kürzerster Zeit übermittelte ich der Journalistin mehrere bearbeitete und unbearbeitete Bilddateien und erfuhr paar Stunden später, dass tatsächlich ein Foto von mir nun auf der Newsapp als Beitragsbild zu sehen ist. Wie cool war das denn!

 

Nach der Messe geht die Arbeit weiter
Für mich bedeutete der Messeschluss nicht, dass jetzt alle Arbeiten erledigt waren, im Gegenteil. Ich nahm mir vor, drei kurze Rückblick Reels aus den vielen Materialien, die sich in den zweieinhalb Tagen gesammelt hatten, zu produzieren. Dies ermöglichte uns als OK, allen Mitwirkenden, Aussteller:innen und Besucher:innen „Danke viel mal“ zu sagen und zudem ermöglichte es uns, unsere Follower noch regelmässig bis Anfangs Dezember mit coolen Inhalten zu bespielen.

Für die erste Sitzung nach der Gewerbemesse, bereitete ich, wie auch die anderen OK Mitgliedern für ihre Resorts, einen kurzen Bericht und präsentierte ihnen die Zahlen und Insights, die über die letzten Monate über Social Media erreicht und reingekommen sind mit einer kurzen Präsentation. Sie waren alle sehr begeistert und froh für meine Arbeit. 🙂

 

Learnings
Der gesamte Auftrag hat viele Herausforderungen und neue Challenges mit sich gebracht, die ich rückblickend allesamt recht gut gemeistert habe. Die restlichen OK Mitglieder sowie viele Messebesucher:innen und Aussteller:innen waren von meiner Arbeit begeistert und haben mir dies auch zurückgemeldet.

Was ich für mich als Learning jedoch definitiv festhalten möchte ist, mir bewusst zu sein, dass ich alleine unmöglich jeden einzelnen noch so schönen Moment einer so grossen Messe festhalten kann und dies schlussendlich auch nicht der Sinn ist. Wer nicht dort gewesen ist und die Gewerbemesse 2023 nicht live miterleben konnte, wird niemals all diese Eindrücke mitnehmen können, wie jemand der die Tage mal vor Ort war.

Daher sind es die kleinen Schnippseln von Momenten, die wiederum einen Social Media Auftritt bereichern und daher unverzichtbar machen.