Swisschallenge

Im Sommer durfte ich das Schweizer Mountainbiketeam «RN Swiss Bike Team» auf einer Tour durch die Schweiz begleiten. In einer Serie von vier Videos habe ich die fünf Tage quer durch die Schweiz zusammengefasst.

Vom Oberried Bike-Park fuhren wir bis nach Disentis. Dazwischen besuchten wir verschiedene Sponsoren. Mit dieser Challenge konnte RN-Racing trotz der kürzeren Saison den Sponsoren eine Plattform bieten.

(spu)

Es war das erste Mal, dass ich 1 Woche mit jemandem mitgehen kann und danach darüber ein Video zu machen. Für mich war es eine coole Erfahrung. Ich bin mir bewusst, dass die Video nicht sehr gelungen sind. Wie schon in vielen Digezz-Beiträgen beschreibe ich das Problem, dass ich vor Ort nicht weiss, was ich brauche. Dies war auch bei diesem so. Da wir nicht wussten, was es am Schluss geben wird, war es schwer das Richtige zu filmen. Die Shots vorausplanen war schier unmöglich. Aber im Schnitt war es möglich einige Sachen zu machen. Da das Material sehr viel war und wir ein Video von 5 Minuten wollten, musste ich eine andere Lösung haben. Aus diesem Grund habe ich eine 4er Serie daraus gemacht.

In dieser Woche habe ich wieder viel gelernt:

  • nicht alles filmen
  • Leute dirigieren
  • Shots planen
  • Drohne bewusst einsetzen

Schlussendlich war die Arbeit in Ordung, der Teamchef war zufrieden.