grAM$

Hier gibt es einen Einblick, in die nächste Single von AM$. Am besten mit offenem Verdeck im Auto hören und dabei das Leben geniessen.

Single & Musikvideo von AM$

Song wird auf Spotify released – stay tuned —> @lennysmt

Der Song war schon einige Zeit in Arbeit, als das Bedürfnis aufkam, dazu noch Visuals zu haben. Nach den ersten Takes und somit der ersten Version des Songs machten wir uns sogleich an das Filmen des Musikvideos.

latest release

(mou)

Idee:

Song & Musikvideo.

Der Beat ist sehr atmosphärisch und hat eine schöne Klangästhetik. Beim Schreiben des Textes war mir wichtig, dass die Klangästhetik der gesungenen und gerappten Parts mit der Art des Beats übereinstimmen, sodass sie sich jedoch trotzdem Ergänzen.

Das Musikvideo wäre im Idealfall im Sommer und viel draussen gedreht worden, da es zur Musik noch stimmiger gewesen wäre – leider ist es jetzt aber nicht Sommer und kurz nach Malle zu fliegen is nicht gut für die Umwelt.

Die Backingvocals von einer Top-Sängerin geben dem Sound noch das gewisse Etwas und runden alles sehr schön ab.

Umsetzung:

Den Beat, Text, und Melodien hat alles Lenny gemacht und geschrieben. Genauso das Recording und der jetzige Stand des Mixing / Mastering.

Das Musikvideo haben Giosch und Lenny zusammen gemacht. Lenny hat dabei die Art Direction gemacht und Giosch die Kameraführung. Für die 2. Kamera haben wir unseren Bekannten „Unico“ ins Boot geholt. Postproduction vom Schnitt bis hin zum Color Grading haben wir bis auf kleinere Teile alles zusammen gemacht.

Natürlich haben wir für die Promo-Phase noch Teaser im 9:16 Format gedreht, welche sich visuell inhaltlich nicht gross vom Video unterscheiden.

Fazit:

Der Song ist sehr gut – wird aber noch fertig produziert, weshalb er noch nicht auf Spotify released wurde. Stay tuned.

Wir finden, dass wir sehr gut als Team zusammenarbeiten, was uns die erneute Zusammenarbeit an diesem Projekt uns wieder einmal bewiesen hat.